Aktuelle Workshops

Diabolo-Workshop in der Linzer Tabakfabrik!

Der Weltklasse Diabolo Jongleur Valerian Kapeller, haltet am 22.09.2018 und 11.11.2018 einen Diabolo-Workshop in der Tabakfabrik Linz.

Egal ob Kind, Jungendlicher oder Erwachsener, ob kompletter Neuling oder Experte, Alle sind Willkommen!


Wirkungen des Jonglierens mit dem Diabolo

Förderung von Ausdauer und Geduld

man lernt, dass man mit Ausdauer, Zähigkeit und Geduld Ziele (Diabolo-Kunststücke) erreichen kann, die man sich vielleicht gar nicht zugetraut hätte. Auch diese positive Eigenschaft läßt sich auf andere Bereiche übertragen.

 

Förderung von Kooperationsbereitschaft und Sozialverhalten

bei gegenseitigem zuwerfen, ist nur ein kooperatives miteinander möglich, man muss sich auf den anderen Partner einstellen, um gemeinsam zum Ziel zu kommen.

 

Förderung der Kreativität 

Diabolo spielen ist Kreativität pur... die individuelle Ausdrucksfähigkeit bei einem Trick, das kreavtive Gestalten von Mustern oder Auftritten...

 

Verbesserung der Feinmotorik und der Geschicklichkeit Diabolo fördert die Feinmotorik und die Fingerfertigkeit, kleinste Bewegungsabweichungen werden festgestellt und korrigiert. Beim diabolieren werden Fehler erspürt und abgestellt. Diese Fingerfertigkeit ist in vielen anderen Bereichen von Vorteil.

 

Abbau von Aggressionen und Frustrationen durch viele Erfoglserlebnisse 

beim Diabolo spielen hat man fast nur Erfolgserlebnisse. Was man einmal kann, verlernt man nicht mehr und täglich macht man Lernfortschritte. Es gibt beim Diabolo keinen Verlierer. Jonglieren hat einen "Touch" von Fröhlichkeit und macht unheimlich viel Spaß.

 

Verstärktes Selbstbewußtsein und Selbstsicherheit 

das Bewusstsein, etwas zu können, was nicht jeder kann, gibt positives Selbstvertrauen.